Basteleien, wärmende Speisen und Musik rund ums Begegnungszentrum „Tante Emma“

Die Aktiven der Bürgerküche hatten mithilfe einiger Freiwilliger riesige Kartoffel- und Gemüsemengen verarbeitet. Foto: Cuxhavener Nachrichten

Auf Initiative des Christlichen Sozialwerks Cuxhaven präsentierten sich bei dieser Premiere zahlreiche lokale Initiativen und Vereine.

Direkt nach der Eröffnung setzte am Sonnabend der Run auf die von der Bürgerküche Cuxhaven gekochte vegetarische Kartoffelsuppe ein, für die Freiwillige am Freitag 40 Kilo Kartoffeln geschält und 15 Kilo Gemüse geschnippelt hatten. Gegen 17.30 Uhr war die letzte Portion verkauft.

aus Cuxhavener Nachrichten vom 12.12.2022

Schreibe einen Kommentar

3 × zwei =

error: Content is protected !!